Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Antworten auf besonders häufig gestellte Fragen finden.

Häufig gestellte Fragen zu Hypnose-Seminaren
Hypnose-Seminare

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Übersicht häufig gestellter Fragen in Bezug auf die von mir angebotenen Hypnose-Seminare.

Allgemein
Was ist die Spirituelle Hypnose Akademie?

Die Spirituelle Hypnose Akademie ist der Veranstalter aller angebotenen Hypnose-Seminare. Hinter der Spirituellen Hypnose Akademie steht Markus Lehnert, der auch gleichzeitig hauptverantwortlicher Seminarleiter ist. Markus Lehnert wird in der Durchführung der Seminare großteils von Ines Rüfenacht unterstützt.

Was unterscheidet die Seminare von Spirituelle Hypnose Akademie von anderen Anbietern?

Um Menschen entsprechend ihren individuellen Problemen und Bedürfnissen wirkungsvoll und nachhaltig helfen zu können, reicht ein einfaches, schnelles und oberflächliches Ausbildungsprogramm nicht aus, wie es leider weithin angeboten wird, da es Ihnen keine umfassende Einweisung in allen drei Kategorien vermitteln kann. Vor allem kommt der spirituelle Aspekt, die Begleitung auf dem Weg zu sich selbst, zu kurz oder entfällt meistens komplett. Die Ausbildung von Spirituelle Hypnose Akademie deckt hingegen sowohl die klassischen, auf Suggestionen basierende Methoden, als auch die aufdeckenden und insbesondere die transpersonalen Methoden tiefgehend ab und lässt Sie darüber hinaus auch die wichtige Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele erfahren.

Die angebotenen Einzel- und Zertifikationsseminare bieten eine umfassende, praxisorientierte, fundierte und ganzheitliche Ausbildung, die in dieser Tiefe und diesem Umfang weltweit einmalig ist.

Neben der Vermittlung der notwendigen Theorie liegt der Schwerpunkt dieser einzigartigen Hypnoseausbildung auf der praktischen und ergebnisorientierten Anwendung des Erlernten. Alle Teilnehmer werden jeden Tag die Möglichkeit haben, meistens unter Aufsicht hypnotisiert zu werden und selbst zu hypnotisieren. Dies ist leider keine Selbstverständlichkeit bei am Markt angebotenen Hypnoseseminaren. Hypnose zu üben und selbst zu erfahren, ist unerlässlich für einen vielseitig versierten und gut ausgebildeten Hypnosecoach. Darüber hinaus gibt es ausreichend Zeit für Diskussionen und Besprechung konkreter Fragen und Probleme.

Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam weit über den Tellerrand hinaus zu schauen, damit Sie sich selbst und Ihre Klienten auch in tieferen Persönlichkeitsthemen begleiten können.

Was macht das Zertifizierungsseminar "Spirituelle Hypnosecoach" aus?

Das Zertifizierungsseminar "Spiritueller Hypnosecoach" ist weltweit das einzige dieser Art und nur bei Spirituelle Hypnose Akademie buchbar. Es umfasst alle sechs Einzelseminare und endet mit dem Diplom "Spiritueller Hypnosecoach", sofern Sie zumindest die Einzelseminare Hypnose 3-6 erfolgreich absolviert haben. Dadurch sind Sie nicht nur als Hypnosecoach zertifiziert, sondern dokumentieren auch Ihre ganzheitliche Ausrichtung, wodurch Sie sich deutlich von anderen Hypnosecoaches und Hypnosetherapeuten abheben.

Während der Ausbildung werden Sie durch Ihren eigenen Prozess begleitet, was durch Selbsterfahrung zu vertieften Einsichten führt. Zudem werden mit Hilfe von Methoden der Selbstreflexion, Spiritualität und Medialität Ihre intuitiven Fähigkeiten gefördert. Diese Hypnoseausbildung sprengt die Grenzen aller bisher bekannten Hypnosetherapien und befähigt Sie, weit über den Tellerrand hinaus zu schauen und Ihre Klienten auch in tieferen Persönlichkeitsthemen zu begleiten.

Zusätzlich zu den täglichen praktischen Übungen während der Seminartage erfordert die Teilnahme am Zertifizierungsseminar "Spiritueller Hypnosecoach" die Umsetzung des Erlernten in mindestens 25 praktischen Fallstudien während der seminarfreien Zeit. Bis zum Abschluss der Ausbildung sammeln die Seminarteilnehmer somit Praxiserfahrung in mindestens 40 realitätsnahen und selbstgeführten Hypnosetherapie-Sitzungen (teilweise unter Aufsicht des Seminarleiters). Dadurch wird eine realitätsnahe und fundierte Ausbildung garantiert.

Im Verlauf dieser Ausbildung wird Ihnen die Systematik der analytischen Hypnose in Verbindung mit angewandter spiritueller Arbeit vermittelt, wodurch keine weiteren themenbezogene Hypnoseausbildungen mehr erforderlich sind.

Wie umfangreich ist die Hypnose-Ausbildung?

Das Seminarangebot von Spirituelle Hypnose Akademie umfasst derzeit sechs in sich abgeschlossene und aufeinander aufbauende Einzelseminare im Gesamtumfang von über 400 Stunden (Ausbildung, Praxistätigkeit und Selbststudium). Andere marktübliche Hypnoseseminare beschränken sich oftmals nicht einmal auf ein 1/4 dieser Zeit.

Wie sieht das Verhältnis von Theorie und Praxis aus?

Neben der Vermittlung der notwendigen Theorie liegt der Schwerpunkt der Ausbildung auf der praktischen und ergebnisorientierten Anwendung des Erlernten. Alle Seminarteilnehmer haben jeden Tag der Ausbildung die Möglichkeit, unter Aufsicht hypnotisiert zu werden und selbst zu hypnotisieren. Hypnose selbst zu erfahren ist unerlässlich für einen vielseitig versierten und gut ausgebildeten Hypnosecoach.

Darüber hinaus ist die Anzahl der Teilnehmer an den Einzelseminaren limitiert, um eine umfängliche, persönliche Betreuung durch den Seminarleiter zu gewährleisten.

Warum sollte ich an einem Hypnoseseminar teilnehmen?

Eröffnen aber auch Sie sich die Möglichkeiten, sich in einer neuen Tiefe und Breite mit Ihren eigenen Themen auseinander zu setzen, während Sie modernste und höchst wirksame, qualifizierte, hypnosetherapeutische Instrumente erlernen. Auch wenn Sie (noch) nicht vorhaben, Hypnose unbedingt beruflich anzuwenden, so werden Sie im Laufe der in sich abgeschlossenen und aufeinander aufbauenden Einzelseminaren tiefgreifende, individuelle Erfahrungen über Körper, Geist und Seele machen, die Ihr Leben beeinflussen.

Für wen sind diese Seminare geeignet?

Die angebotenen Seminare richten sich an Personen, die aus privaten oder beruflichen Gründen die Möglichkeiten moderner und insbesondere der spirituellen Hypnose nutzen oder ihre intuitiven Fähigkeiten mit Hilfe von Methoden der Selbstreflexion und Spiritualität fördern möchten. Die Seminare sind insbesondere für Personen geeignet, die

  • sich erstmals mit (spiritueller) Hypnose in Theorie und Praxis auseinandersetzen möchten
  • ihr theoretisches Wissen über Hypnose unter Aufsicht in die Praxis umsetzen möchten
  • sich in anderen Ausbildungsseminaren bislang nicht aufgehoben oder entsprechend gefordert und gefördert gefühlt haben
  • bereits einen externen Hypnosekurs belegt haben und nun eine Auffrischung oder eine sinnvolle Ergänzung und Erweiterung wünschen
  • mit Hypnose Freunden und Bekannten helfen möchten
  • Hypnose als zusätzliches Instrument im angestammten Beruf einsetzen möchten
  • in Zukunft als (spiritueller) Hypnosecoach arbeiten möchten
  • sich selbst etwas Gutes tun und diese faszinierenden und effektiven Fertigkeiten für sich selbst anwenden möchten

Eine Coaching-Erfahrung ist von Vorteil, aber nicht erforderlich. Die Seminare sind geeignet für Privatpersonen, aber auch Coaches und Lebensberater, Ärzte, Psychotherapeuten, Hypnosetherapeuten, Heiler und Heilpraktiker, die ihr Therapieangebot erweitern möchten.

Welche Teilnahmevoraussetzungen gibt es?

Mindestalter: 18 Jahre oder 16 Jahre mit schriftlicher Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Sollten Sie über entsprechende Vorkenntnisse verfügen, können Sie nach Rücksprache jederzeit quer in den Ausbildungszyklus einsteigen.

Wozu befähigen mich die angebotenen Hypnose-Seminare?

Die von Spirituelle Hypnose Akademie angebotenen Seminare befähigen Sie nach Abschluss der jeweiligen Einzelseminare, selbst Hypnose im privaten und sogar beruflichen Kontext einzusetzen. Nach erfolgreichem Abschluss aller sechs Einzelseminare bekommen Sie das Diplom "Spiritueller Hypnosecoach" verliehen.

Gibt es ein Zertifikat oder eine Teilnahmebestätigung?

Nach erfolgreichem Abschluss eines Einzelseminars erhält jeder Seminarteilnehmer eine persönliche Teilnahmebestätigung unter folgenden Voraussetzungen:

  • Pünktliche und vollständige Anwesenheit während des Seminars
  • Gute Mitarbeit an allen Seminartagen
  • Nachweis im Verlauf des Seminars über die notwendige fachliche und persönliche Eignung

Nach erfolgreichem Abschluss des Zertifizierungsseminars "Spiritueller Hypnosecoach" erhält jeder Teilnehmer das Diplom "Spiritueller Hypnosecoach". Dadurch sind Sie nicht nur als Hypnosecoach zertifiziert, sondern dokumentieren auch Ihre ganzheitliche Ausrichtung, wodurch Sie sich deutlich von anderen Hypnosecoaches und Hypnosetherapeuten abheben.

Die Beurteilung der Voraussetzungen liegt alleine im Ermessen des Seminarleiters.

 

Organisatorisches
Wie kann ich mich zu den Seminaren anmelden?

Um sich für ein Seminar anzumelden, sollten Sie das Online-Anmeldeformular (Eventbrite) am Ende der jeweiligen Seminarseite ausfüllen. Alternativ können Sie auch per Email unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Ihrer Rechnungsanschrift und Ihres Geburtsdatums buchen. Nach Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung, die Sie bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn in voller Höhe per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung begleichen können, um Ihre Teilnahme zu sichern.

Was kosten die Seminare?

Generell sind die Preise je nach Seminar und Veranstaltungsort unterschiedlich.

Die Einzelseminare können einzeln gebucht werden, das Zertifizierungsseminar "Spiritueller Hypnosecoach" kombiniert alle Einzelseminare (Hypnose 1 bis 6) zur ganzheitlichen Ausbildung. Das Zertifizierungsseminar ist je nach Ausbildungsreihe bis zu 10% günstiger als wenn die Seminare einzeln gebucht werden. Dabei sind die Teilnehmer an die vorgegebenen Start- und Endtermine des jeweiligen Ausbildungszyklus gebunden. Die Einzelseminare sind zwar im Verhältnis geringfügig teurer, dafür können Sie aber die  Ausbildungsreihe jederzeit unterbrechen oder sogar abbrechen und zwischen den einzelnen Seminarorten und Ausbildungsreihen hin- und herwechseln. Kurz: das Zertifizierungsseminar "Spiritueller Hypnosecoach" ermöglicht Ihnen einen finanziellen Vorteil auf Kosten der Flexibilität, die Einzelseminare eröffnen Ihnen dafür jegliche zeitliche und örtliche Flexibilität.

Bei Buchung der Einzelseminare in eine Anzahlung i.H.v. 33% des Seminarpreises innerhalb einer Woche ab Anmeldung fällig, beim Zertifizierungsseminar "Spiritueller Hypnosecoach" hingegen nur 15%. Der volle Seminarpreis ist sowohl bei den Einzelseminaren als auch beim Zertifizierungsseminar bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn fällig. Ratenzahlungen sind auf Anfrage möglich. Prämiengutscheine werden in Deutschland angerechnet.

Detaillierte Informationen zu den Seminarpreisen finden Sie auf den jeweiligen Seminarseiten.

Die Kosten für die Übernachtungen und Verpflegung am jeweiligen Veranstaltungsort sind jedes Wochenende gesondert zu entrichten. Für die Abrechnung mit dem jeweiligen Seminarhaus ist jeder Seminarteilnehmer selbst zuständig.

Wie sehen die Rücktrittsmodalitäten aus?

Detaillierte Bestimmungen zu den Seminarkonditionen finden Sie in den AGB.

Wo finden die Seminare statt?

Je nach Ausbildungszyklus finden die Seminare an unterschiedlichen Veranstaltungsorten statt. Aktuell finden die Seminare in Deutschland im Naturparkhoel Weilquelle bei Frankfurt sowie im Hotel Park Soltau in der Lüneburger Heide statt, die Seminare in der Schweiz im Mattli Antoniushaus in Morschach am Vierwaldstättersee.

Wie lange dauern die Seminare?

Die Einzelseminare dauer jeweils 3-5 Tage am Stück. Wir starten jeweils um 9:00 Uhr und beenden den offiziellen Teil jeweils gegen 19:00 Uhr. Sonntags enden die Seminare um 16:00 Uhr.

Wie viele Teilnehmer sind bei einem Seminar dabei?

Alle Seminare unterliegen einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen und einer Höchstteilnehmerzahl von 15 Personen, um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten.

Wie kann ich mich auf die Seminare vorbereiten?

So gut wie gar nicht. Bringen Sie einfach jede Menge gute Laune und vor allem Interesse am Thema mit.

Bitte setzen Sie sich schnellstmöglich mit dem betreffenden Seminarhaus in Verbindung, um die Übernachtungs- und Verpflegungswünsche zu besprechen. Dort ist man Ihnen gerne behilflich bei allen Fragen und Wünschen, was Ihren Aufenthalt anbelangt.

Alle Seminarteilnehmer erhalten ca. eine Woche vor Seminarbeginn eine Email mit detaillierten Informationen zum bevorstehenden Seminar. Eine gesonderte Vorbereitung ist darüber hinaus nicht notwendig.

Seien Sie generell offen für Neues. Seien Sie vor allem bereit, im Seminar mehr über sich selbst zu erfahren und sich selbst besser kennen zu lernen. Zwar steht das Erlernen des "Handwerks" im Vordergrund, die Erfahrung der Seminare der vergangenen Jahre hat aber gezeigt, dass es vor allem um Selbsterfahrung und Selbstfindung geht. Haben Sie daher keine Scheu, tief in sich selbst hineinzublicken und mit Ihren tiefsten Wünschen, Sehnsüchten, Unzulänglichkeiten und Glaubenssätzen konfrontiert zu werden.

Müssen die Seminarteilnehmer im Seminarhaus übernachten?

Da der Fokus auf gemeinsamem Lernen und Spaß liegt, empfiehlt es sich, dass die Seminarteilnehmer die Seminartage möglichst gemeinsam verbringen. Dies erleichtert es allen, unabhängig vom Seminaralltag individuell zu üben, zu diskutieren oder einfach gemeinsam Zeit zu verbringen. Die am Seminarwochenende entstehende einzigartige Energie wird dadurch erfahrungsgemäß noch weiter verstärkt. Aus diesem Grund hat es sich bewährt, dass die Seminarteilnehmer idealerweise im Seminarhaus übernachten. Eine Verpflichtung hierzu besteht nicht.

Markus Lehnert in den Medien

Welt der Spiritualität
Hessischer Rundfunk
Rhein-Zeitung
Rhein-Zeitung

Markus Lehnert

Markus Lehnert ist ein in den USA und Deutschland ausgebildeter ganzheitlicher Life Coach und nach amerikanischen Standards zertifizierter Hypnosetherapeut (CHt) und Rückführungscoach.

NGH
VFP

 

Newsletter

Bleiben Sie über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen auf dem neuesten Stand. Ich freue mich sehr, Sie als neuen Newsletter-Empfänger begrüßen zu dürfen.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten verschlüsselt übertragen, gespeichert und im Rahmen der Websites MarkusLehnert.com, Spirituelle-Hypnose.net, Holistic-Coaching.net und Academy-of-Life.world verwendet werden. Die Daten werden nicht weitergegeben und können auf Wunsch jederzeit gelöscht werden. 

Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson

Protected by Copyscape
© Copyright 2011 - 2019 Markus Lehnert