Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Spirituelle Rückführung

Spirituelle Rückführung

28.10.2017

 

Ich halte diesen Vortrag auf dem 5. Internationalen Hypnosekongress.

Spirituelle Rückführung ist der Überbegriff für Rückführungen in vergangene Leben sowie in das Leben zwischen den Leben. Wir erkennen größere Zusammenhänge, die uns helfen, eins mit uns selbst und dem Sein zu werden, wie es oftmals erst nach jahrelangen Meditationserfahrungen möglich ist.

Eine Rückführung in vergangene Leben ist eine Reise entlang der Zeitachse in unsere eigene Seelenvergangenheit, zurück in frühere Leben. Nicht das Wiedererleben vergangener Ereignisse steht im Vordergrund, sondern was die Seele daraus gelernt hat und deshalb in diesem Leben anders machen möchte.

Eine Rückführung in das Zwischenleben (LZL oder LBL) ist sowohl eine Ergänzung als auch eine Weiterentwicklung über eine Rückführung in vergangene Leben hinaus. Sie erlaubt den Zugriff auf Seelen-Erinnerungen in einem höheren Bewusstseinszustand, der als Überbewusstsein bezeichnet wird. Nicht Lektion vergangener Leben stehen im Vordergrund, sondern vielmehr wer wir heute sind und warum. Wir finden Antworten auf fundamentale Fragen, wie z.B. "Wer bin ich?", "Was ist der Sinn meines Lebens" etc.

Primäre Aufgabe von Spirituelle Rückführung ist, sich selbst zu erkennen, zu verstehen und zu verzeihen. Die Verinnerlichung dieses neuen Verständnisses über uns selbst ermöglicht eine emotionale Selbstheilung sowie eine stärkere Annahme des eigenen Lebens. Dadurch hat diese Seelenreise den mit Abstand größten therapeutischen Effekt.

Ziel des Vortrags ist es, das Potential und den Prozess einer qualitativen Spirituellen Rückführung zu verstehen – unabhängig von religiösen, philosophischen oder esoterischen Weltanschauungen.

 

Veranstaltungsort: Hotel Novotel Zurich Airport Messe, Lindbergh-Platz 1, Raum 3 (Bern), 8152 Zürich-Glattpark, Schweiz

Termin: Samstag, 28. Oktober 2017, 11:00 Uhr

Dauer: 90 Minuten

Eintritt: Kostenfrei im Rahmen des Kongresses

Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten, da durch eine begrenzte Raumkapazität nur eine limitierte Teilnehmerzahl möglich ist: Markus Lehnert, Tel. +49 (69) 2547 2722 oder ml@markuslehnert.com

Zurück

Markus Lehnert in den Medien

Welt der Spiritualität
Hessischer Rundfunk

Markus Lehnert

Markus Lehnert ist ein in den USA und Deutschland nach amerikanischen Standards ausgebildeter und zertifizierter Hypnosetherapeut (CHt), Rückführungscoach und ganzheitlicher Life Coach.

NGH
VFP

 

Newsletter

Bleiben Sie über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen auf dem neuesten Stand. Ich freue mich sehr, Sie als neuen Newsletter-Empfänger begrüßen zu dürfen.



Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson

Protected by Copyscape